2012

Brand in einer Schreinerei gelöscht

Brand in einer Schreinerei gelöscht

Osterath, den 07.04.2012

Um 6:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Meerbusch am Ostersamstag zu einem Brand auf der Kornstraße in Osterath gerufen. In den Räumlichkeiten einer Schreinerei war aus bisher ungeklärter Ursache ein nicht unerheblicher Brand ausgebrochen. Bereits auf der Anfahrt waren die dunklen Rauchwolken weithin sichtbar. Die Feuerwehr setzte insgesamt 18 Einsatzkräfte unter Atemschutz und drei Strahlrohre zu…

Weiterlesen:

Brand eines Geräteschuppens in Büderich

Brand eines Geräteschuppens in Büderich

Büderich, 31.03.2012

Zu einem Brand in einer Garage für Schul- und Sport-Geräte wurde die Freiwillige Feuerwehr Meerbusch am frühen Samstagmorgen gegen 6:10 Uhr auf das Gelände der Büdericher Gesamtschule gerufen. Nachdem sich die Feuerwehr gewaltsam Zugang zum Schulhof verschafft hatte, gingen zwei Trupps unter Atemschutz und einem Strahlrohr zur Brandbekämpfung vor. Die Einsatzkräfte konnten ein Über…

Weiterlesen:

Chlorgasalarm im Büdericher Hallenbad

Chlorgasalarm im Büdericher Hallenbad

Büderich, 26.03.2012

Beim Wechsel von Chlorgasflaschen im Technikbereich des Büdericher Hallenbads kam es am Montagmorgen zu einem unkontrollierten Gasaustritt, bei dem niemand verletzt wurde.

Die Feuerwehr wurde sofort nach dem Unfall durch die automatische Warnanalage informiert und rückte zum Schwimmbad aus. Der Bereich um das Hallenbad wurde abgesperrt sofort und die Räumlichkeiten geräumt. Anschließend ging ein…

Weiterlesen:

Brennenden PKW auf der A44 gelöscht

PKW Brand auf der A44

Zu einem brennenden PKW auf der A44 wurde der Löschzug Osterath von der Feuerwehr Meerbusch am Donnerstagabend gegen ca. 17:45 alarmiert. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle erkannte man die Brandwolke.Noch auf dem Beschleunigungsstreifen, Fahrtrichtung Düsseldorf hatte der PKW aus bisher ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Die Fahrerin konnte sich unverletzt aus dem Fahrzeug retten. Bei den Löschmaßnahmen viel auf, da…

Weiterlesen:

Auslaufende Betriebsstoffe und eine eingeklemmte Person

Auslaufende Betriebsstoffe und eine eingeklemmte Person

Pünktlich zur Rush Hour in Meerbusch begann für die Kräfte der Feuerwehr Meerbusch die Woche am Montagmorgen. Ein Fahrzeug verlor zwischen dem Strümper Berg und dem "Park and Ride" Parkplatz an der Haltestelle Haus Meer seine Betriebsstoffe und verteilte diese großflächig auf der Fahrbahn Fahrtrichtung Büderich. Die Kräfte des Löschzuges Büderich und Osterath nahmen diese mit Bindemittel auf. Dab…

Weiterlesen: