Neuaufnahmen

Die Freiwillige Feuerwehr Meerbusch freut sich im Jahr 2018 / 2019 über insgesamt 8 neue Kameradinnen und Kameraden, die den Weg in Reihen der Feuerwehr gefunden haben.

 

Der Löschzug Osterath konnte 4, der Löschzug Strümp 2 neue Mitglieder gewinnen.

 

Eine stetiger Personalzuwachs ist der Grundstein für eine auch in Zukunft erfolgreiche Erfüllung der Aufgaben.

 

Darüber hinaus haben auf der hauptamtlichen Feuerwache zwei neue Brandmeisteranwärter ihren Dienst angetreten, um das Team im Tages- sowie 24-Stunden-Dienst zu verstärken.

 

Derzeit läuft die Ausbildung bei der Akademie Niederrhein, ab Mai 2020 werden die neuen Kollegen für ihr Wachpraktikum in den Dienstbetrieb eingebunden.

 

Wie in jedem Jahr rekrutiert sich ein wesentlicher Teil der Neuzugänge aus der Jugendfeuerwehr, dem "Motor" der personellen Entwicklung.

 

Hinzu kommen bereits bei anderen Feuerwehren voll ausgebildete Kameraden, die nach einem Umzug jetzt in Meerbusch leben und sich auch hier in diesem Ehrenamt engagieren möchten.

 

Besonders erfreulich ist es, dass sich auch in 2019 Menschen für die Arbeit in der Feuerwehr entschieden haben, die als "Quereinsteiger" zuvor noch keine Berührungspunkte mit diesem Ehrenamt hatten.

© 2020 Feuerwehr Meerbusch                                                                Impressum | Datenschutz

  • Facebook Feuerwehr Meerbusch
  • Twitter Feuerwehr Meerbusch
  • Instagram Feuerwehr Meerbusch