• Feuerwehr Meerbusch

Nachruf Siegfried Winkler

Die Feuerwehr Meerbusch, insbesondere der Löschzug Büderich, trauert um den Kameraden Oberfeuerwehrmann Siegfried Winkler, der am 28. April im Alter von 81 Jahren verstarb.

Siegfried, von allen nur "Siggi" genannt, trat 1965 in den Löschzug Büderich ein, wo er die Grundausbildung sowie den Truppführerlehrgang erfolgreich absolvierte.

Besonderes Engagement zeigte Siggi anlässlich der Errichtung des neuen Gerätehauses des Löschzuges Büderich am heutigen Standort "Auf den Steinen" Mitte der 1970er-Jahre. Insbesondere beim Ausbau der Kellerräume mit Küche und "Klause" brachte er sein handwerkliches Know-How ein und half tatkräftig dabei mit, das damals neue Domizil des Löschzuges nach den Vorstellungen der Kameraden zu gestalten.

1998 trat Siggi in die Ehrenabteilung der Feuerwehr Meerbusch über, blieb "seinem" Löschzug jedoch stets treu und stand den Kameraden mit Rat und Tat zur Seite.

2015 erhielt er die Ehrennadel des Verbandes der Feuerwehren im Rhein-Kreis Neuss für 50-jährige Mitgliedschaft.

Die Feuerwehr Meerbusch trauert mit den Angehörigen um den verstorbenen Kameraden. Wir wünschen viel Kraft auf diesem schweren Weg.




273 Ansichten